Artikel » Episodenguide Die Abenteuer des Brisco County Jr. » 1.14 (14) Drei Bräute und ein Stier - Mail Order Bride
   

1.14 (14) Drei Bräute und ein Stier - Mail Order Bride
20.01.2013 von Xanderharris82

Drei Bräute und ein Stier

Mail Order Bride




Besetzung:
Bruce Campbell (Brisco County jr.)
Julius Carry (Lord Bowler)
Christian Clemenson (Socrates Poole)
Comet (Comet)
Abraham Alvarez (King of Spain)
Elizabeth Barondes (Meg O'Brien)
Denis Forest (Will Swill)
Nan Martin (Lil Swill)
Armando Ortega (Barkeeper)
Brian Phelps
Frank Renzulli (Preacher)
Jeremy Roberts (Bill Swill)
Romy Rosemont (Sally Dane)
Mark Thompson
John Vargas (Mendosa)
Kim Walker (Caitlin Ward)
Tracey Walter (Phil Swill)

Stab:
Regie: Michael Shultz
Drehbuch: David Simkins, John Wirth

Erstausstrahlung:
USA: 10.12.1993
BRD: 15.02.1995

~Zusammenfassung~

Prolog

Auf der Jagd nach Will (Denis Forest), Bill (Jeremy Roberts) und Phil (Tracey Walter), den Swill-Brüdern rasten Bouler (Julius Carry) und Brisco (Bruce Campbell an einem See. Am Morgen wird Bouler fast von einem Planwagen überrollt. Dieser fährt führerlos durch die Prärie. Unsere Helden retten den Wagen und können drei Frauen Caitlin (Kim Walker), Meg (Elizabeth Barondez)und Sally (Romy Rosemont) retten. Die Frauen wurden von den Swills überfallen.

Kapitel 1 - Mutter wird’s schon richten (For Whom The Bull Tolls)

Brisco und Bouler erreichen Preachers Head mit den Frauen. Auch Socrates (Christian Clemenson) ist in der Stadt und bereitetet alles für die Ankunft eines Stiers vor, der dem Staat Kalifornien von der spanischen Regierung geschenkt wird. Wie sich herausstellt, ist dieser Stier auch das Ziel der Brüder.
Die Frauen können nicht an ihre Ehemänner übergeben werden, weil die Swills ihre Mitgift geraubt haben. Brisco und Bouler tun die Swills in einem Saloon auf. Bei der nachfolgen Schlägerei schlagen die Beiden versehentlich den Sheriff nieder und werden eingesperrt.
Die drei Frauen holen Brisco und Bouler aus dem Knast, dafür sollen sie die Mitgift zurück bekommen. Außerdem bestehen die Frauen darauf, die Beiden zu begleiten.
Caitlin, Meg und Sally wollen nicht von einer Rast aufhalten lassen und reiten ohne die Kopfgeldjäger weiter. Sie werden verfolgt und Meg legt auf den Verfolger an und schießt. Sie wird von den Füßen gerissen und stürzt fasst einen Abhang herunter. Brisco kann sie gerade so retten.
Sie erreichen den Hof der Mutter Swills, Lil (Nan Martin). Diese wurde von ihren Söhnen vorgewarnt. Sie lässt ihre Mitarbeiter auf die Reisegesellschaft anlegen.

Kapitel 2 – Ein Bulle sieht rot (Relief from the Bull Pen)

Brisco gelingt mit Hilfe von Meg und Bouler die Flucht von der Farm. Sie reisen zurück nach Preachers Head.
Als unsere Reisegesellschaft in der Stadt ankommt, werden sie von Socrates begrüßt. Sie gehen gemeinsam zu dem Stall in dem der Stier gehalten wird und stellen fest, dass etwas nicht stimmt.
Die Swills sind bereits im Stall und entdecken sie und können Sally gefangen nehmen.
Die spanische Armee hat von der Geiselnahme gehört und rückt an. Die Swills fordern eine Millionen Dollar Lösegeld. Brisco geht in den Stall um mit den Swills zu verhandeln.
Der Kopfgeldjäger kann Sally befreien und lässt den Stier frei. Die Swills nutzen das Durcheinander um zu entkommen. Bouler kann Bill stellen. Sally und Cate überrumpeln Phil. Brisco gelingt es den Stier ins Gatter zu sperren. Hierbei gerät er aber in einen Hinterhalt von Will. Dieser wird aber von Meg niedergeschlagen.
Am Ende zeichnet der König von Spanien die Frauen mit Orden aus. Die Frauen verabschieden sich von Brisco und Bouler. (Natürlich gibt es einen Kuss von Meg und einen Spruch von Lord Bouler).

Gaststars:
Elizaebeth Barondez
Denis Forest
Jeremy Roberts
Romy Rosemont
Kim Walker
Tracey Williams
Nan Martin

Trivia:
  • „For Whom The Bull Tolls“ ist eine Anspielung auf das Lied For Whom the bell tolls“von den Bee Gees
  • Frank Renzulli spielt in „Warlock – Satans Sohn“ an der Seite von „John Bly“-Darsteller Billy Drago.
  • Jeremy Roberts spielt „Hercules: The Legendary Journey“ in „Season 3, Episode 1: Mercenary“ (H3.01) den Derkus Petrenicus und „Season 6, Episode 1: Be Deviled“ (H6.01) den Xerxos.
    In „Xena: Warrior Princess“ spielt er in „Season 1, Episode 14: A Fistful of Dinars“ (X1.14) den Thersites und in „Season 4, Episode 13: Paradise Found“ (X4.13) den Aiden.
    In „Sliders – Das Tor zu einer anderen Welt“ spielt er in „Season 4, Episode 11: Califorinia Reich“ (Slide4.11) den Wachmann Beck
    In „Mord ist ihr Hobby“ spielt er in „Season 6, Episode 9: Test of Wills“ den Sgt. Stokeley.
  • John Vargas spielt in „Sliders – Das Tor zu einer anderen Welt“ in „Season 5, Episode 7: A Current Affair“ (Slide5.07) den Chuck Pierson.
    In „Mord ist ihr Hobby: Eine Zeugin verschwindet“ spielt er den Guzman.


Kanon:
  • Armando Ortega spielt „Season 1, Episode1: Pilot“ (BCJ1.01) einen namenlosen Wachmann.
  • Tracey Walter, Jeremy Roberts und Denis Forest spielen Bill,Phil und Will Swill ebenfalls in „Season 1, Episode 4: No Man´s Land“ (BCJ1.04). Außerdem wird in „Season 1, Episode 2: The Orb'Scholar“ (BCJ1.02) erwähnt, dass sie mit Donovan Joe paktiert haben und Brisco in der Vergangenheit nieder geschossen haben.


Witziges:
  • Zwei Leute wollen in der Bar einen Drink bestellen. Der Wirt fragt, was sie wollen. Ein Blick ins Regal zeigt, dass es nur Whiskey gibt.
  • In dem „Roman“ über Briscos Abenteuer stehen viele Sachen, die gar nicht stimmen. Was besonders Bouler zur Weißglut bring.


Erfindung der Woche:
Diese Woche mal wieder nichts!

Kapitel-Cliffhanger:
Standrechtlich erschossen von Nan Swill und ihrer Gang.



Hinweis:
  1. Weitere Infos im Forenthread: 1.14 (14) Drei Br√§ute und ein Stier - Mail Order Bride [1 Beitrag]
Artikel-Infos
 
Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Seitenanfang nach oben