Artikel » Tellerrand Episodenguide Robin Hood (2006) » 3.03 (29) Die unheilige Bibel - Lost in Translation
   

3.03 (29) Die unheilige Bibel - Lost in Translation
27.12.2013 von Xanderharris82

Die unheilige Bibel

Lost in Translation



Besetzung:
Jonas Armstrong (Robin Hood)
Gordon Kennedy (Little John)
Sam Troughton (Much)
Joe Armstrong (Allan A Dale)
Richard Armitage (Guy of Gisborne)
Keith Allen (Sheriff of Nottingham)
David Harewood (Bruder Tuck)
Joanne Froggatt (Kate)
David Hayman (Abbot)
Teresa Banham (Rebecca)
Matt Devere (Tar Seller)
Ben O'Brien (Guard #3)

Stab:
Regie: Alex Pillai
Drehbuch: Ryan Craig

Erstausstrahlung:
UK: 11.04.2009
BRD: 22.08.2012

~Zusammenfassung~

Mit Hilfe des Abtes (David Hayman) der örtlichen Abtei legitimiert der Sheriff (Keith Allen) seine Taten vor dem Volk und kann so die Stimmung gegen Robin (Jonas Armstrong) aufbringen. Als Tuck (David Harewood) den Abt zur Rede stellen will, gerät er in einen Hinterhalt und wird gefangen genommen. Es gelingt ihm herauszufinden, warum der Abt den Sheriff unterstützt. Er hat die Bibel auf englisch übersetzt und droht ihm nun damit sein Werk zu verbrennen. Am Tag seiner Hinrichtung wird Tuck von Robin und den Anderen befreit. Als er ihnen von der Bibel erzählt, hat Robin einen Plan. Allan (Joe Armstrong) soll in den Palast eindringen und die Bibel klauen, damit sie ein Druckmittel gegen den Abt haben.
Am nächsten Tag soll der Abt währen deiner Messe eine Rede von Sheriff zulassen. Hier möchte der Sheriff die Taten von Prinz John rechtfertigen und gegen Robin aufbringen. Außerdem will er ein Ultimatum einfordern, dass er dem Volk ausgestellt hatte Robin auszuliefern. Robin stellt sich dem Sheriff und hält eine Gegenansprache. Er beschuldigt den Sheriff der Lüge. Als dieser den Abt als Zeugen befragen, redet Robin dem Geistlichen ins Gewissen. Allerdings erreicht er ihn nicht und der Abt bestätigt die Lügen des Sheriffs. Robin, Little John (Gordon Kennedy) und Much (Sam Troughton) werden gefangen genommen. Tuck konfrontiert den Abt mit der geklauten Bibel, darauf hin wird auch er verhaftet. Gemeinsam stehen die Vier jetzt am Scheiterhaufen. Als der Abt das Spektakel betrachtet, packt ihn sein Gewissen und er bekennt seine Lügen und beschuldigt den Sheriff der Lüge. Robin und seine Männer benutzen die Ablenkung um zu entkommen. War die Stimmung vorher eindeutig gegen Robin und seine Leute fliehen sie nach dem Bekenntis des Abtes erneut unter dem Jubel der Menge.

Trivia:
  • Mike Kelly spielt in neun Folgen von „Robin Hood“ neun verschiedene Rollen.
  • Matt Devere spielt in acht Folgen von „Robin Hood“ acht verschiedene Rollen.
  • Regisseur Douglas Mackinnon war außerdem noch für „Robin Hood“ in „Season 3, Episode 1: Total Eclipse“ (BBCHood3.01) verantwortlich.
  • [Ben O'Brien spielt in 6 Folgen von „Robin Hood“ 6 verschiedene Rollen./li]
    [li]Regisseur Alex Pillai führte bei zwei Folgen „Robin Hood“ und bei drei Folgen „Merlin – Die neuen Abenteuer“ Regie.

Kanon:
Teresa Banham spielt die Rebecca ebenfalls in „Season 3, Episode 3: Lost in Translation“ (BBCHood3.03), in „Season 3, Episode 4: Sins of the Father“ (BBCHood3.04) und in „Season 3, Episode 12: Something worth to fight for“ (BBCHood3.12).



Hinweis:
  1. Weitere Infos im Forenthread: 3.03 (29) Die unheilige Bibel - Lost in Translation [2 Beiträge]
Artikel-Infos
 
Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 5,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben