Artikel » Tellerrand Episodenguide Robin Hood (2006) » 3.02 (28) Für die gute Sache! - Cause and Effect
   

3.02 (28) Für die gute Sache! - Cause and Effect
27.12.2013 von Xanderharris82



Besetzung:
Jonas Armstrong (Robin Hood)
Gordon Kennedy (Little John)
Sam Troughton (Much)
Joe Armstrong (Allan A Dale)
Richard Armitage (Guy of Gisborne)
Keith Allen (Sheriff of Nottingham)
David Harewood (Bruder Tuck)
Joanne Froggatt (Kate)
William Houston (Finn)
Martin Delaney (Tiernan)
Teresa Banham (Rebecca)
Matthew Forbes (Matthew)
Mike Kelly (Sergeant)
Matt Devere (First Sheriff's Man)
Chris Kardos (Villager)

Stab:
Regie: Douglas Mackinnon
Drehbuch: Simon J. Ashford

Erstausstrahlung:
UK: 04.04.2009
BRD: 15.08.2012

~Zusammenfassung~

Um Geld in die Staatskasse zu spülen, verkauft der Sheriff (Keith Allen) die männlichen Einwohner von Nottingham als Sklaven an einen irischen Kriegsherren. Die junge Kate (Joanne Froggatt) will ihren Bruder beschützen und legt sich mit Guy (Richard Armitage) an. Sie soll ausgepeitscht werden und muss von Robin (Jonas Armstrong) gerettet werden. Bei einer Rettungsaktion werden Robin von dem Kriegsherren ebenfalls gefangen genommen und sollen jetzt für ihn in den Krieg ziehen. Nun liegt es an Little John (Gordon Kennedy), Much (Sam Troughton), Allan (Joe Armstrong) und Tuck (Dare Harewood) die Sklaven und Robin zu befreien.
Kate versucht es auf ihre eigene Weise verhindert, dabei allerdings einen Fluchtplan von Robin und sorgt indirekt zu der Gefangennahme von Robin und dem Tod ihres Bruders. Danach schließt sie sich den Gesetzlosen an, um Robin zu befreien. Unter der Leitung von Tuck dringen die Gesetzlosen in die Stadt ein, aber Robin ist schon entkommen. Gemeinsam fliehen sie und verfolgen die Sklavenkaravanne des Kriegsherren. Sie können den Sheriff und Guy in die Flucht schlagen. Sie befreien die Sklaven und übergeben das versprochene Preisgeld an den Bruder des Kriegsherren, der ursprünglich auch wegen der Sklaven nach Nottingham gekommen ist, aber von Robin überzeugt wurde, dass dies der falsche Weg ist.
Guy und der Sheriff werden von Prinz Johns Männern aufgegriffen, die erfahren wollen, was mit den Schutzsteuern ist um sich um die Erklärung zu drücken, schickt der Sheriff Guy nach London, wo der sichere Tod auf ihn wartet.

Trivia:
  • Mike Kelly spielt in neun Folgen von „Robin Hood“ neun verschiedene Rollen.
  • Matt Devere spielt in acht Folgen von „Robin Hood“ acht verschiedene Rollen.
  • Regisseur Douglas Mackinnon war außerdem noch für „Robin Hood“ in „Season 3, Episode 1: Total Eclipse“ (BBCHood3.01) verantwortlich.

Kanon:
  • Teresa Banham spielt die Rebecca ebenfalls in „Season 3, Episode 3: Lost in Translation“ (BBCHood3.03), in „Season 3, Episode 4: Sins of the Father“ (BBCHood3.04) und in „Season 3, Episode 12: Something worth to fight for“ (BBCHood3.12).
  • Kate schließt sich den Gesetzlosen an.



Hinweis:
  1. Weitere Infos im Forenthread: 3.02 (28) FĂĽr die gute Sache! - Cause and Effect [2 Beiträge]
Artikel-Infos
 
Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 9,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben