Artikel » Lost World - Die verlorene Welt » 1.19 (19) Das kristallene Schwert - Resurrection
   

1.19 (19) Das kristallene Schwert - Resurrection
26.11.2013 von Xanderharris82

Das kristallene Schwert

Resurrection



Darsteller:
Peter McCauley (Professor George Challenger)
Rachel Blakely (Marguerite Krux)
William Snow (Lord John Roxton)
David Orth (Ned Malone)
Jennifer O'Dell (Veronica Layton)
Michael Sinelnikoff (Professor Arthur Summerlee)
Ron Haddrick (Bergin)
Carl Snell (Osric)
Jeremy Callaghan (Osric as a Man)
Nadja Kostich (Ursula)
Peter Knapman (Hector)
John Walkin (Bruno)

Stab:
Regie: Colin Budds
Drehbuch: James Thorpe

Erstausstrahlung:
USA: 04.03.2000
BRD: 05.03.2000

~Inhalt~

Bei einer mehrtägigen Expedition kommen sich Roxton (Will Snow) und Maguerite (Rachel Blakely) im Zelt näher. Doch dann werden sie von Wikingern überfallen. Bei dem nachfolgenden Kampf wird Roxton niedergestochen. Die Wikinger nehmen Maguerite mit. Der Wikingerjunge Osric (Carl Snell) hilft Roxton. Er bietet ihm an sein Leben zu retten, aber dafür muss jemand anderes sterben. Roxton stimmt zu und kommt er gerade noch rechtzeitig um Maguerite vor einer Opferung zu bewahren. Er befreit sie, danach kommt Osric zu ihnen und sagt das Roxton den Mann mit den eigenen Händen töten muss. Dafür muss er ein Kristallschwert aus dem Stein ziehen. Roxton lehnt ab, aber Osric sagt, dass er wieder sterben muss, wenn er sich nicht an den Vertrag hält. Als Roxton trotzdem nicht mit machen möchte, jagt Osric ihnen die Wikinger erneut auf den Hals. Roxton und Maguerite begegnen auf der Flucht dem alten Mann den Roxton töten soll. Er bittet ihm ihn gegen Osric zu helfen. Osric bekommt das Schwert trotzdem das Schwert und er und die Wikingerführerin Ursula (Nadja Kostich) töten den alten Mann. Dadurch bekommt Osric die Macht erwachsen zu werden und das Reich der Wikinger zu übernehmen. Bevor Osric das Ritual durchführen kann, zerschießt Roxton das Schwert. Allerdings hat Osric jetzt übermenschliche Kräfte und greift Roxton an. Es gelingt dem Jäger den Wikinger mit der abgebrochenen Klinge zu töten.

Veronica (Jennifer O'Dell) und Malone (David Orth) retten einen Mann vor einem Dinosaurierangriff. Als der Dino sich verzogen an, macht der Mann mit seiner Familie Jagd auf die Beiden. Er verfolgt die Beiden bis zu dem Baumhaus. Veronica ist fest entschlossen, dass Baumhaus zu halten. Sie können auch einige Angriffe abwehren, allerdings wird Malone dabei von einem Pfeil getroffen und verletzt.
Mit Hilfe von Stinkbomben können sie einen Raptor anlocken und die die Männer vertreiben.

Kritik:
Schon wieder zwei Handlungsstränge:
Handlungsstrang Nr 1. beschäftigt sich auf der einen Seite mit der Frage, ob man jemanden töten darf um sein eigenes Leben zu erhalten. Nach gefühlt 100 niedergeschossenen Einheimischen kommt die Frage ein bisschen spät. Gut der alte Mann ist wehrlos, aber ein Kampf Pistole gegen Speer ist auch nicht gerade fair. Inge samt ist die Serie hier erneut etwas unreflektiert. Wenn man von ihrer Anspruchslosigkeit absieht, ist dieser Teil der Handlung aber ganz nett. Roxton und Maguerite sind schon die interessantesten Charaktere der Serie und sie mach ihre Sache hier auch ganz gut.
Handlungsstrang Nr.2.: Was mich hier am Meisten stört, ist dass die Inkosequenz im Charakter von Veronica. Auf der einen Seite ist sie eine sanfte Seele und auf der anderen Seite wird sie andauernd zur Furie. Hier kommen Vergleiche mit dem Hulk oder Dr Jeckyl und seinem Alter Ego hoch. Aber für eine Sidestory ist es ganz nett, vor allem, weil der Anführer der Jäger ziemlich cool ist. Warum Malone verletzt wird, wenn dadurch keine Dramatik erzeugt wird, verstehe ich auch nicht.

.
Trivia:
  • Carl Snell spielt in „Season 1, Episode 11: Creatures out of the Dark“ das Orakel.
  • Jeremy Gallagher spielt in „BeastMaster“ in „Season 3, Episode 1: A Legend Reborn“, in „Season 3, Episode 14: The Choice“, in „Season 3, Episode 21: End Game“ und in „Season 3, Episode 22: A New Dawn“ den Balcifer.
    In Xena: Warrior Princess“ spielt er in „Season 2, Episode 19: Blind Faith“ den Palaemon und in „Season 3, Episode 16: When in Rome...“, „Season 4, Episode 19: Good Day“ und in „Season 4, Episode 20: Endgame“ den Pompey.
    In „Young Hercules“ spielt er in „Season 1, Episode 17: The Winner take all“ und in „Season 1, Episode 24: Dad alwaly like me best“ den Pollux.
  • Regisseur Colin Budds war für insgesamt 15 Folgen der Serie „The Lost World“ verantworlich.

Kanon:
  • Maguerite und Roxton gehen endgültig eine Beziehung ein.
  • Es zeigt sich endgültig, dass Veronica die „Vergessene Welt“ nicht freiwillig verlassen wird.



Hinweis:
  1. Weitere Infos im Forenthread: 1.19 (19) Das kristallene Schwert - Resurrection [4 Beiträge]
Artikel-Infos
 
Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 5,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben