Artikel » Tellerrand Episodenguide seaQuest DSV » 2.13 (36) Falsche Liebe - And Everything Nice
   

2.13 (36) Falsche Liebe - And Everything Nice
19.11.2013 von Xanderharris82




Darsteller:
Roy Scheider (Captain Nathan Bridger)
Don Franklin (Commander Jonathan Ford)
Jonathan Brandis (Lucas Wolenczak)
Kathy Evison (Helmswoman Lonnie Henderson)
Rosalind Allen (Dr. Wendy Smith)
Ted Raimi (Lt. j.g. Timothy O'Neill)
Marco Sanchez (Sensor Chief Miguel Ortiz)
Edward Kerr (Lt. James Brody)
Peter DeLuise (Dagwood)
Michael DeLuise (Tony Piccolo)
Leslie Bega (Sandra (as Leslie Rae Bega))
Michael A. Nickles (David)
David Spielberg (Inspector Donnegan)
Max Brown (Dr. Kirby)
Jeff Moldovan (Robert)
Timothy Bass (Detective)
Mark Brown (Doorman)
Frank Welker (Special Vocal Effects (voice))
April McCarrick Brunning (Bridge crew)

Stab:
Regie: Burt Brinckerhoff
Drehbuch: Lawrence Hertzog
Musik: John Debney

Erstausstrahlung:
USA: 22.01.1995
BRD: 11.02.1996

~Inhalt~

Prolog:

Ortiz (Miguel Sanchez), O'Neill (Ted Raimi), Dagwood (Peter DeLuise), Piccolo (Michael DeLuise) und Lucas (Jonathan Brandis) genießen ihren Landurlaub. Sie gehen gemeinsam in einen Virtual-Reality-Schuppen. Allerdings ist Lucas eher an der Bedienung Sandra (Leslie Bega). Die Beiden gehen zu ihr nach Hause und verbringen die Nacht miteinander. Am nächsten Tag bittet Lucas bei Bridger (Roy Scheider) um seine Entlassung.

Falsche Liebe

Die Besatzung versucht Lucas seine Entscheidung auszureden. Bridger schafft es wenigstens in zu überzeugen, nochmal mit Sandra über ihre gemeinsame Zukunft zu reden, bevor er seinen Schritt endgültig macht. Als er zurück geht, wird Sandra gerade von bewaffneten Männern entführt. Diese schießen sogar auf Lucas. Die Polizei kann auch nicht weiterhelfen, aber Lucas bekommt eine geheimnisvolle Nachricht von Sandra. Er folgt dieser und kann das Mädchen auf einer Baustelle aufspüren. Allerdings wird auch er von einem Fremden verschleppt. Wie sich zeigt, war Sandras Entführung nur ein Komplott um an Lucas zu kommen. Die Entführer wollen das Lucas die Fernsteuerung der SeaQuest aktiviert, damit sie diese benutzen können um den neuen UEO-Generalsekretär zu töten. Aus Angst um Sandras Leben geht er an Bord der SeaQuest und will die Terroristen unterstützen. Er besorgt für die Fernsteuerung und begibt sich zurück zu den Kidnappern. Wie sich später zeigt, ist Sandras Vater (Max Brown) der Kopf der Terroristen und Sandras steckt mit ihm unter einer Decke. Wie sich zeigt, hat Lucas die Terroristen, aber reingelegt und der Code löst einen Alarm aus. Brody (Edward Kerr) kann mit seinem Sicherheitstrupp die Gangster ausschalten und Lucas wird befreit. Bridger teilt ihm mit, dass er seine Kündigung nicht akzeptiert.

Trivia:
  • David Spielberg spielt in „Mord ist ihr Hobby“ in „Season 2, Episode 20: Menance, Anyone?“ den Lt. Travis und in „Season 8, Episode 3: Unauthorized Obituary“.
  • Timothy Bass spielt in „SeaQuest“ in „Season 3, Episode 3: Smoke on the Water“ (SQ3.03).
  • Burt Brinckerhoff führte bei 2 Episoden der Serie Regie.

Kanon:
  • Frank Welker ist in 28 Episoden für die Stimmen von Computern und anderen Geräten verantwortlich.
  • April McCarrick Brunning spielt in 18 Episoden ein Mitglied der Brückencrew.
  • Michael Costello spielt den Generalsekretär McGrath in 18 Episoden

Unterwasserlektion der Woche:
Die DeLuise-Brüder erzählen uns vom Walross. Der Schnurrbart dient der Orientierung. Ein Walross hat inklusive der Stoßzähne 18 Zähne. Der wissenschaftle Ausdruck für Walross ist Zahnläufer



Hinweis:
  1. Weitere Infos im Forenthread: 2.13 (36) Falsche Liebe - And everything nice [2 Beiträge]
Artikel-Infos
 
Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 5,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben