Artikel » Conventions » MPS Karlsruhe 2012
   

Conventions MPS Karlsruhe 2012
04.06.2013 von mono

Mittelalterliches Phantasie Spectaculum Karlsruhe
&
Mehliskopf 2012



Höret liebe Leute was ich euch zu erzählen habe. Ich berichte von langen Reisen zu fernen Orten und neuen Reichtümern.

Zusammen mit meinen treuen Gefährten Los Olios und Zazu begab ich mich letztes Wochenende auf große Reise und besuchte Amarice und ihren Clan im weit entfernet Karlsruhe. Im beschaulichen Paderborn mieteten wir zu diesem Zwecke eine magische Kutsche die uns in windeseile und mit vielen dutzend Pferdestärken an unser Ziel brachte.

Am Samstag suchten wir das Mittelalterliche Phantasie Spectaculum auf und schlenderten an Krämern, Gauklern und Barden vorbei, schlemmten und tranken und genossen den herrlichen Tag und die Musik gerühmter Barden wie Saltatio Mortis, Faun, Feuerschwanz und Ignis Fatuu sowie die imposanten Feuershows talentierter Gaukler. Müde von der langen Reise und dem ereignisreichen Tag begaben wir uns bei Ama alsbald zur Nachtruhe.


Barden und Gaukler auf dem Spectaculum

Verpflegung auf dem Markt: Ein Trank gegen Vergesslichkeit (den wir in der Tat vergaßen zu erwerben) und Nussbrot^^

Am Sonntag bereisten wir den Mehliskopf um auf eisernen Schienen mit großer Geschwindigkeit Schlangenlinien hinunterzujagen.



Nach diesem aufregenden Unterfangen konzentrierten wir und auf die Weiterentwicklung unserer Fertigkeiten und übten uns in der Kunst des Bogenschießens. Unser Meister unterwies und in den grundlegenden Dingen und Erfolge waren schon bald zu verbuchen.



Vor der Abreise gab es noch eine deftige Mahlzeit um die Rückreise nicht mit leerem Magen antreten zu müssen und ich genoss diese himmlischen Kochkünste einmal mehr mit voller Hingabe.

Es war ein sehr schönes Wochenende, wir waren gut und herzlich aufgehoben und auf ein baldiges Wiedersehen hoffen wir alle. Großer Dank gilt unseren Gastgebern.



Artikel-Infos
 
Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Seitenanfang nach oben